Roman Tyce kann wieder spielen

Unterhachings Kapitän Roman Tyce ist nach seinem Museklfaserriss wieder fitt. Der 32-jährige steht somit auch wieder im Kader. "Der Vorteil ist, dass wir ihm jetzt die nötige Zeit geben können, um auf 100 Prozent zu kommen", so Hachings Trainer Ralph Hasenhüttel. Das nächste Spiel der Rot-Blauen ist am Samstag um 14h beim Derby gegen Burghausen, wo die UHG von etwa 500 Fans begleitet wird.

   
Back to top button