Public Viewing & Feuerwerk: Kiel plant große Aufstiegsfeier

Noch immer ist der Jubel bei Holstein Kiel über die Rückkehr in die 2. Bundesliga nicht verklungen. Am Samstag soll das historische Ereignis auf dem Kieler Rathausplatz gefeiert werden.

Autokorso durch die Stadt

Zunächst ist ein Public Viewing zum letzten Drittliga-Spiel gegen den Halleschen FC geplant – das Stadion ist mit knapp 10.000 Zuschauern bereits ausverkauft. Nach dem Spiel wird sich die Mannschaft von Trainer Markus Anfang gegen 17:30 Uhr in einem Autokorso auf dem Weg in die Innenstadt machen und sich gegen 18:15 Uhr auf dem Rathausbalkon den Fans zeigen. Möglicherweise können die Störche sogar den Meisterpokal der 3. Liga präsentieren. Im Anschluss an eine ausgiebige Feier soll der Tag um 22:30 Uhr mit einem Feuerwerk abgeschlossen werden. Danach kann das Abenteuer 2. Bundesliga beginnen.

 

 
Back to top button