Preußen Münster: Präsidium bleibt bis 2017

Der Aufsichtsrat des SC Preußen Münster, um seinen Vorsitzenden Thomas Bäumer, wählte das Präsidium des Vereins am gestrigen Abend für die nächsten drei Jahre einstimmig wieder. Somit werden Preußen-Präsident Marco de Angelis (Finanzen), Siggi Höing (Fans und Sponsoren) und Georg Krimphove (Marketing und Sponsoren) in die vierte Amtsperiode bei den Adlerträgern, die bis 2017 andauern wird, gehen. Auch Sportvorstand und Geschäftsführer Carsten Gockel hat seinen Vertrag ebenfalls bis 2017 verlängert.

   
Back to top button