Preußen: Dotechv-Heimspielpremiere findet statt

Die für den heutigen Abend angesetzte Begegnung zwischen dem SC Preußen und Werder Bremen II kann wie geplant stattfinden. Dies entschied die Platzkommission nach der Begehung des Feldes am Vormittag. Auch Schiedsrichter Sebastian Schmickartz begutachtete den Rasen. Der Referee gab ebenfalls grünes Licht und so darf man sich auf die Heimspielpremiere des neuen Preußen-Trainers Pavel Dotchev im Preußenstadion freuen. Anstoß ist übrigens 19:00 Uhr. 

   
Back to top button