Polizei-Dienstwagen beschädigt Magdeburger Fanbus leicht

Ein Fanbus des 1. FC Magdeburg ist am Samstag im Rahmen des Spiels beim VfL Osnabrück leicht beschädigt worden. Ein Dienstwagen der Polizei hatte den Bus beim Rangieren touchiert. 

Zwei VfL-Fans verletzt

An einem anderen Ort spielten sich unterdessen unschöne Szenen ab: Auf dem Weg zum Bahnhof sind nach Polizeiangaben zwei VfL-Anhänger durch noch unbekannte Gästefans verletzt worden. Die Ermittlungen laufen. Insgesamt blicken die Einsatzkräfte aber auf einen friedlichen Nachmittag zurück.

 

   
Back to top button