Perfekt: FSV Zwickau verpflichtet Marcel Gebers und Lukas Wilton

Von

© imago/Eibner

Aufsteiger FSV Zwickau treibt seine Personalplanungen für die kommende Drittliga-Saison weiter voran und gab am Donnerstag mit Marcel Gebers (Verteidiger, Kickers Offenbach) und Lukas Wilton (Verteidiger, Hannover 96 II) zwei weitere Neuzugänge bekannt. Das Duo unterschrieb bis 2018. 

Gebers mit Erfahrung in der 3. Liga

Im Trikot von Holstein Kiel absolvierte Marcel Gebers insgesamt 47 Partien in der 3. Liga, hinzukommen 165 Viertliga-Spiele (für drei Teams). Da der Vertrag des 29-Jährigen in Offenbach zum 30. Juni ausläuft, wechselt der Innenverteidiger ablösefrei nach Zwickau. Gleiches gilt für Lukas Wilton, der sowohl auf der linken Abwehrseite als auch im Zentrum eingesetzt werden kann. Der 21-Jährige ist seit 2010 für Hannover 96 aktiv, gehörte in den letzten beiden Jahren zur U23 und bestritt seitdem 52 Viertliga-Partien. Nach Johannes Brinkies (Rostock) und Marcel Bär (Jena) stehen beim Aufsteiger nun vier Neuzugänge fest.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.