Per Option: Willms bis 2022 an den FSV Zwickau gebunden

Der FSV Zwickau kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Dustin Willms setzen. Wie die Westsachsen am Donnerstagabend bekanntgaben, hat sich der Vertrag des Stürmers per Option automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

29 Spiele

Im Sommer von Fortuna Düsseldorf nach Zwickau gekommen, bestritt der 21-Jährige in der zurückliegenden Saison 29 Spiele (zwei Tore, zwei Vorlagen). Das sorgt nun dafür, dass sein Arbeitspapier auch für die neue Saison gilt. Damit stehen beim FSV für die kommende Saison nun 13 Spieler unter Vertrag. Noch offen ist die Zukunft von Morris Schröter und Max Sprang.

   
  • Hildegard

    Ojeh, mit mittelmäßigen Regionalligaspielern geht es diesmal wirklich ne Klasse tiefer. Oder der Pleitegeyer kreist über dem Stadion? ☹️

Back to top button