Passquote, Ballverluste und Co: Interessante Statistiken zur 3. Liga

Die für den Fußball entscheidendsten Statistiken sind in der Tabelle abzulesen. Platzierung, Punkte und Tore. Mehr braucht es theoretisch nicht. Dennoch gibt es viele weitere spannende Vergleiche zwischen den Teams und Spielern zu ziehen: Wer schießt am meisten aufs gegnerische Tor? Wer hat den meisten Ballbesitz? Welcher Profi führt und gewinnt die meisten Zweikämpfe? liga3-online.de hat sich auf der Plattform "wyscout" ein paar interessante Zahlen herausgesucht.

Die meisten Torschüsse insgesamt

  1. Berkan Taz/Borussia Dortmund II (57)
  2. Terrence Boyd/Hallescher FC (57)
  3. Sascha Mölders/1860 München (56)

 

Die meisten Torschüsse pro Spiel

  1. VfL Osnabrück (14,2)
  2. 1860 München (13,9)
  3. 1. FC Magdeburg (13,6)

 

Die wenigsten Torschüsse pro Spiel

  1. Würzburger Kickers (8,6)
  2. TSV Havelse (9,7)
  3. SC Freiburg II (10,3)

 

Den meisten Ballbesitz in Prozent

  1. 1. FC Magdeburg (60,9)
  2. VfL Osnabrück (56,6)
  3. Viktoria Köln (55,9)

 

Den wenigsten Ballbesitz in Prozent

  1. FSV Zwickau (42,5)
  2. TSV Havelse (43,7)
  3. SV Wehen Wiesbaden (44,4)

 

Die meisten Pässe pro Spiel

  1. Alexander Bittroff/1. FC Magdeburg (66,7)
  2. Kai Klefisch/Viktoria Köln (58,1)
  3. Kenneth Schmidt/SC Freiburg II (55,3)

 

Die beste Passqoute in Prozent

  1. 1. FC Magdeburg (84,6)
  2. Viktoria Köln (82,3)
  3. Borussia Dortmund II (81,5)

 

Die meisten Ballverluste pro Spiel

  1. Wehen Wiesbaden (117,1)
  2. SC Freiburg II (114,8)
  3. TSV Havelse (114,1)

 

Die wenigsten Ballverluste pro Spiel

  1. 1. FC Kaiserslautern (100,4)
  2. 1. FC Saarbrücken (103,3)
  3. Viktoria Berlin (104,5)

 

Die meisten abgewehrten Bälle

  1. Norman Quindt/TSV Havelse (76)
  2. Philipp Kühn/VfL Osnabrück (74)
  3. Niclas Thiede/SC Verl (72)

 

Die meisten Zweikämpfe pro Spiel

  1. Hamza Saghiri/Waldhof Mannheim (12,1)
  2. Tobias Knost/1. FC Magdeburg (11,4)
  3. Nils Butzen/FSV Zwickau (10,7)

 

Die beste Zweikampfquote in Prozent

  1. Timo Beermann/VfL Osnabrück (83)
  2. Florian Carstens/Wehen Wiesbaden (80,6)
  3. Maurice Trapp/VfL Osnabrück (77,8)

 

Die meisten Flanken pro Spiel

  1. FSV Zwickau (18,9)
  2. 1. FC Saarbrücken (18)
  3. 1860 München (17,2)

 

Die meisten erlittenen Fouls pro Spiel

  1. 1. FC Magdeburg (14,1)
  2. Waldhof Mannheim (13,1)
  3. Eintracht Braunschweig (13)

 

Die meisten Foulspiele pro Spiel

  1. MSV Duisburg (13,3)
  2. Waldhof Mannheim (13,2)
  3. Viktoria Köln (13,1)

 

Am häufigsten im Abseits

  1. Viktoria Köln (55)
  2. 1860 München (54)
  3. Viktoria Berlin (53)

   
  • Lodenhool Lodenkai

    Der FSV vorn bei "Die meisten Flanken pro Spiel" und "Den wenigsten Ballbesitz in Prozent"… War so zu erwarten…

  • FCM-Ball

    Sehr, sehr interessant !
    v.a. die Überraschungen, z.B. Mölders' 56 Torschüsse hätte ich nicht vermutet, oder daß der Torwart des Letzten die meisten Bälle abgewehrt hat.

    • Phillip

      Torhüter bei schlecht platzierten Teams bekommen immer mehr Bälle aufs Tor, das sollte logisch sein. Das diese dann nicht auch ganz blind sind, ist meist auch der Fall. Überraschend ist in dieser Statistik eher der Osnabrücker Torhüter Kühn, was nur verdeutlich, dass die Abwehr vor ihm alles andere als stattelfest ist und er ein guter Torhüter angesichts von nur 19 GT ist. Quindt wehrt letztlich 2/3 der Bälle ab, Kühn dagegen schon 4/5. Schon ein deutlicher Unterschied.

  • Mingo

    überraschend für mich Boyd und Mölders..

    für Quindt habe ich jedes mal wenn möglich beim Spieler des Tages gestimmt, der ist einfach gut..

    sonst nichts interessantes dabei.. KL sollte evtl mehr Risiko gehen, nur Sicherheitspässe bringen keine Tore (auch wenn man mal den Ball verliert)

  • FCK1900

    Nanu, unsere Tretertruppe ist gar nicht bei den meisten Foulspielen aufgeführt😨.
    Die Statistik ist bestimmt vom DFB verfälscht, damit wir gut dastehen können!

    • Lodenhool Lodenkai

      Musste schmunzeln…

    • Friedrich Herschel

      Naja, ne Rote kannste dir gleich mit dem ersten Foulspiel abholen.

      • FCK1900

        Schon klar, aber unsere roten Karten hatten nichts mit Tretern zu tun. Die eine war keine und die andere war eine Notbremse.

Back to top button