Weitere Nachrichten

FSV Zwickau nach 13:0 in der nächsten Pokalrunde

Im Landespokal traf der FSV Zwickau mit dem SV Tapfer 06 Leipzig auf einen Vertreter der Landesklasse Nord. Dementsprechend ging der Drittligist als deutlicher Favorit in die Partie – und wurde dieser Rolle mit einem 13:0 Kantersieg vollauf gerecht.

3:1 im Landespokal: Schmitts FCC-Debüt gelungen

Unter der Anleitung von Neu-Trainer Rico Schmitt trat der FC Carl Zeiss Jena im Landespokal gegen den Siebtligisten SV Grün-Weiß Siemerode an. Nachdem der Drittligist in der ersten Halbzeit überlegen war, wurde es in den zweiten 45 Minuten spannend – bevor Ole Käuper die Partie spät mit seinem Treffer zum 3:1 entschied.

Waldhof Mannheim verhängt Choreographieverbot

Nach den Vorkommnissen gegen Hansa Rostock beim letzten Heimspiel, bei denen ein Polizeibeamter verletzt wurde, sah sich Waldhof Mannheim verantwortlich, ein Choreographieverbot für die eigenen Fans auszusprechen und droht mit noch drastischeren Maßnahmen.

MSV-Blamage: Lieberknecht entschuldigt sich bei den Fans

Am Samstag verlor der MSV Duisburg in der zweiten Runde des Landespokals gegen den Oberligisten SSVg Velbert mit 0:2, wodurch der Trend in Duisburg nach einem eigentlich guten Start in die Saison momentan deutlich nach unten zeigt. Klare Worte wurden nach dem Spiel gefunden, eine Erklärung aber nur bedingt. Probleme nach Rotation Verglichen mit dem letzten Pflichtspiel in Chemnitz, welches […]

liga3-online.de