Weitere Nachrichten

Bis zu 30.000 Zuschauer bei Kaiserslautern gegen 1860?

Die Tage der Sommerpause sind gezählt, in eineinhalb Wochen rollt in der 3. Liga wieder der Ball. Direkt zum Auftakt kommt es am 28.Juli zum Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem TSV 1860 München – eine große Kulisse ist wahrscheinlich. 

Wer steigt auf? Wer muss runter? So habt ihr gewählt

Bevor der Ball in eineinhalb Wochen wieder rollt, wollten wir von Euch wissen: Wer steigt auf und wer muss runter? Das Ergebnis: Kaiserslautern, Braunschweig und Karlsruhe steigen auf, Lotte, Zwickau, Großaspach und Jena müssen in die Regionalliga. FCK ist der Top-Favorit Genau wie die 20 Trainer sehen auch die Leser den 1. FC Kaiserslautern in der Favoritenrolle. Dahinter folgen Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig und Vorjahres-Dritter Karlsruhe. […]

Dotchev mit Saison-Vorbereitung "überwiegend zufrieden"

Der F.C. Hansa Rostock hat sich für die kommende Spielzeit hohe Ziele gesteckt. Um diese zu erreichen, setzte Trainer Pavel Dotchev in der Vorbereitung bestimmte Schwerpunkte, wie er in einem DFB-Interview berichtet.

Hansa Rostock: Dotchev beklagt fehlende Kader-Breite

Zehn Tage noch, dann gastiert Hansa Rostock zum Saisonauftakt bei Energie Cottbus. Geht es nach Trainer Pavel Dotchev, soll der Kader bis dahin unbedingt weiter verstärkt werden.