Osnabrück: Verdacht auf Muskelfaserriss bei Hohnstedt

Der VfL Osnabrück bangt um Michael Hohnstedt. Am Donnerstag musste der 28-Jährige das Training abbrechen. Der Verdacht: Muskelfaserriss

Gewissheit über den Grad der Verletzung soll eine MRT-Untersuchung am Freitagmorgen bringen. Hohnstedt stand in dieser Saison bisher fünf Mal auf dem Platz und erzielte beim Spiel gegen Magdeburg den Siegtreffer.

 

 
Back to top button