Osnabrück: Noch 1.350 Tickets für Derby gegen Münster

Wenn der VfL Osnabrück am kommenden Mittwoch, um 18.30 Uhr im Nachholspiel des 8. Spieltag auf den SC Preußen Münster trifft, werden über 15.000 Fans live im Stadion dabei sein. Noch sind allerdings eine Restkarten zu haben: Wie der VfL mitteilte, gibt es noch 1.350 Karten, die sich auf die Bereiche West (750), Nord (500) und Süd (100) verteilen. Die Fankurve der Osnabrücker, der beliebte "Affenfelsen" sowie der Gästeblock mit 2.000 Plätzen sind bereits restlos ausverkauft. "Die Oststraße wird für Fußgänger ab 15.30 Uhr gesperrt. Besucher, die von der Bremer Straße kommen und zur Südtribüne gelangen wollen, werden gebeten, die Umgehung hinter der Osttribüne zu nutzen. Nach dem Spiel gelangen Besucher des Heimbereichs auf der Westtribüne über die Südtribüne (Ausgang Q und R) aus dem Stadion. Die Stadiontore werden zwei Stunden vor dem Anpfiff, also bereits um 16.30 Uhr, geöffnet. Der Parkplatz „Halle Gartlage“ steht den Besuchern bereits ab 16.00 Uhr gebührenpflichtig zur Verfügung", gaben die Niedersachsen bekannt.

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button