Osnabrück muss auf Niels Hansen verzichten

Zweitligaabsteiger VfL Osnabrück wird in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Niels Hansen verzichten. Der 28-jährige zog sich am beim Heimspiel am vergangenen Samstag beim 1. FC Heidenheim einen Muskelfaserriss zu – dies ergab eine Untersuchung. Damit wird Hansen dem Team von Trainer Claus-Dieter Wollitz nun mindestens für die kommenden beiden Spiele fehlen. Der Defensivmann kam im Juli 2009 vom aktuellen Ligakonkurrenten Carl Zeiss Jena zum VfL, wo er bisher 54 Spiele in der dritten und 27 Spiele in der zweiten Liga absolvierte. Sein Vertrag bei den Niedersachsen läuft noch bis Sommer 2013.

FOTO: Flohre Fotografie

 

   
Back to top button