Osnabrück: Marcos Alvarez und Tobias Willers wieder im Training

Gute Nachrichten für den VfL Osnabrück: Torjäger Marcos Alvarez und Kapitän Tobias Willers sind nach ihren Verletzungen ins Training zurückgekehrt und stehen den Lila-Weißen am Samstag beim Spitzenspiel gegen die Würzburger Kickers wieder zur Verfügung.

Stephan Thee und Maik Odenthal fallen aus

Alvarez hatte sich bei der Partie gegen Dynamo Dresden Anfang März einen Muskelfaserriss im hinteren linken Oberschenkel zugezogen und verpasste daraufhin drei Spiele. Willers laborierte zuletzt an einer Muskelzerrung, ist nun aber ebenso wie Deniz Taskesen (Leistenproblemen) wieder fit. Anders sieht es bei Stephan Thee und Maik Odenthal aus. "Während Thee mit einer Schambeinentzündung passen muss, leidet Odenthal an einer Muskelzerrung, die er sich am Ostermontag beim Spiel der U21 zuzog", teilte der VfL mit.

 
Back to top button