Offiziell: Hansa verleiht Torhüter Luis Zwick an Hertha BSC II

Zuletzt hatte es sich bereits angedeutet, jetzt ist es fix: Torhüter Luis Zwick verlässt den F.C. Hansa Rostock auf Zeit und läuft ab sofort für die U23 von Hertha BSC in der Regionalliga auf. 

Kampf um den Stammplatz verloren

Der 23-Jährige war erst Mitte Juni vom schottischen Zweitligisten Dundee United an Warnow gewechselt, hatte das Rennen um den Stammplatz im Tor aber kurz vor dem Saisonstart verloren. "Luis ist ohne Frage ein guter Keeper mit viel Potenzial", betont Sportvorstand René Schneider in einer Mitteilung, sagt aber auch: "Mit unserem aktuellen Kader können wir ihm aber keine Garantie dafür geben, regelmäßig eingesetzt zu werden. Bei Hertha wird er die nötige Spielpraxis sammeln können, um sich weiterentwickeln zu können." Beim Viertligisten, wo er vor zwei Wochen bereits ein Probetraining absolvierte, unterschrieb der gebürtige Berliner einen Ein-Jahres-Vertrag. "Über die weiteren Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen", teilte Hansa mit.

 
Back to top button