Oberhausen gegen Chemnitz live auf mdr.de

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) gilt als nationaler Trendsetter, was das Übertragen von Spielen der 3. Liga angeht. So zeigt der Sender am morgigen Samstag die Partie zwischen Rot-Weiß Oberhausen und dem Chemnitzer FC ab 14 Uhr live im Internet-Stream auf mdr.de. Während der Aufsteiger aus Sachsen den fünften Sieg in Folge anstrebt und damit bis auf Platz vier der Tabelle klettern könnte, will Oberhausen den Abstand zum rettenden Ufer verkürzen. Derzeit steht das Team von Trainer Mario Basler auf dem 18. Platz mit sechs Zählern Rückstand zu Platz 15. Das Duell ist damit das fünfte Duell in dieser Saison, das als Internet-Livestream auf mdr.de übertragen wird. Zuvor waren bereits die Begegnungen zwischen Jena und Bielefeld, Chemnitz und Burghausen, Erfurt und Jena, sowie Chemnitz gegen Heidenheim zu sehen.

FOTO: Flohre Fotografie

 

   
Back to top button