Oberhausen: DFB-Auflagen erfüllt – Jansen kommt

Gute Nachrichten für alle Anhänger von Zweitligaabsteiger Rot-Weiß Oberhausen: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat RWO im Rahmen der Überprüfung des Wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens die Erfüllung der erteilten Auflagen bestätigt. Damit ist für die aktuelle Saison die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit offiziell dokumentiert. „Wir danken allen Partnern und Sponsoren, die uns in einer schwierigen Zeit unterstützt haben und maßgeblich dazu beigetragen haben, ein solides Fundament für eine erfolgreiche Aufholjagd in der 3.Liga zu legen“, so der RWO-Aufsichtsrat und Vorstand.

Jansen kommt aus der 2. Bundesliga

Zeitleich gab der aktuell Tabellenachtzehnte der Verpflichtung von David Jansen bekannt. Der 24-jährige Angreifer, der im Rahmen der Wintervorbereitung in allen drei Testspielen zum Einsatz gekommen war, wechselt vom Zweitligisten SC Paderborn zu den „Kleeblättern“ und erhält die
Rückennummer 29. „Mit David haben wir einen großen und kopfballstarken Stürmer geholt, der auch menschlich hervorragend zu uns passt. Damit sind wir im Angriff um eine wertvolle Alternative reicher und variabler geworden“, so Oberhausen Trainer Mario Basler.

FOTO: Micha Korb / www.rwo-fanblock.de

   
Back to top button