Nur fünf Spiele: Wehen Wiesbaden löst Vertrag mit Stangl auf

Der SV Wehen Wiesbaden und Stefan Stangl gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Nach Angaben der Hessen wurde der bis zum Saisonende laufende Vertrag aufgelöst. 

Abschied nach einem halben Jahr

"Wir haben gemeinsam mit Stefan die Entscheidung getroffen, dass es für ihn am besten ist, sich eine neue Herausforderung zu suchen", so SVWW-Geschäftsführer Nico Schäfer. "Wir danken Stefan für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute." Stangl war erst vor der Saison von Türkgücü München in die hessische Landeshauptstadt gekommen, bestritt aber nur fünf Spiele. Zuletzt kam er im Oktober zum Einsatz. Das neue Ziel des 30-jährigen Linksverteidigers steht noch nicht fest.

   
Back to top button