Neuzugang aus Mainz: Lotte verpflichtet Rossmann

Die Sportfreunde Lotte sind am Montag zum siebten Mal in der Transferperiode auf dem Spielermarkt aktiv geworden und haben sich mit Maximilian Rossmann verstärkt. Der 22-jährige Innenverteidiger kommt vom FSV Mainz 05 II und erhielt einen Vertrag bis 2018.

"Gute Gespräche" mit Atalan

Rossmann, für Lotte künftig mit der Rückennummer vier unterwegs, zeigte sich erfreut über seinen Wechsel: "Ich hatte gute Gespräche mit Ismail Atalan und dementsprechend ein gutes Gefühl. Die Art und Weise, wie hier Fußball gespielt wird, hat mir imponiert." In der vergangenen Saison brachte er es auf 29 Drittliga-Einsätze für die Reserve von Bundesligist Mainz 05. Seine Jugend verbrachte der Abwehrspieler beim VfL Wolfsburg. Im Sommer 2016 wechselte Rossmann zu Viertligist Alemannia Aachen (15 Spiele), bevor es ihn nun über Mainz nach Lotte zog.

 
Back to top button