Neuer Spielplan ist da! Alle 380 Spiele im Überblick

Das Warten hat ein Ende: Am Dienstag hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Spielplan für die Saison 2016/17 veröffentlicht. Die zeitgenauen Ansetzungen der ersten vier Spieltage folgen nächste Woche, das Eröffnungsspiel wird bereits morgen bekanntgeben.

Derby zwischen Münster und Osnabrück am 1. Spieltag

Direkt am 1. Spieltag (29. – 31. Juli) kommt es zum Derby zwischen dem SC Preußen Münster und dem VfL Osnabrück, zudem empfängt der MSV Duisburg den SC Paderborn. Halle gastiert in Erfurt, Kiel empfängt Absteiger Frankfurt und Magdeburg trifft auf Köln. Außerdem empfängt Regensburg den F.C. Hansa, Zwickau feiert bei Mainz II seine Drittliga-Premiere und Lotte bei Bremen II. Zudem spielt Chemnitz gegen Großaspach und Wiesbaden gegen Aalen. "Dieses Auftaktprogramm macht gleich richtig Lust, meine Vorfreude auf die neunte Saison der 3. Liga ist riesig", sagt der zuständige DFB-Vizepräsident Peter Frymuth: "Nach der herausragenden Vorsaison und dem Zuschauerrekord mit erstmals mehr als 7.000 Besuchern pro Partie sind wir alle sehr gespannt auf die neue Spielzeit. Ich erwarte wieder eine sehr attraktive und spannende Saison." Am 2. Spieltag, der den Auftakt einer Englischen Woche markiert, kommt es unter anderen zu den Derbys Zwickau-Magdeburg und Halle-Chemnitz. Darüber hinaus spielt Rostock gegen Münster und Osnabrück gegen Duisburg.

Die Highlights der Hinrunde

Die weitere Topspiele der Hinrunde: Halle-Rostock (4. Spieltag), Magdeburg-Duisburg (5. Spieltag), Zwickau-Erfurt (6. Spieltag), Chemnitz-Zwickau (7. Spieltag), Paderborn-Rostock (10. Spieltag), Erfurt-Magdeburg, Halle-Zwickau (beide 11. Spieltag), Duisburg-Rostock, Magdeburg-Chemnitz (beide 12. Spieltag), Magdeburg-Rostock (14. Spieltag), Magdeburg-Halle (16. Spieltag), Rostock-Kiel (17. Spieltag), Münster-Paderborn (18. Spieltag) und Rostock-Chemnitz (19. Spieltag).

Der Terminrahmen

Mit dem 19. Spieltag vom 16. bis zum 18. Dezember verabschiedet sich die 3. Liga in die Winterpause, Ende Januar (27.-29.01.) rollt dann wieder Ball. Anders als in den letzten Jahren wird die Rückrunde übrigens nicht schon vor Weihnachten, sondern erst nach der Winterpause eröffnet. Der letzte Spieltag ist für Samstag, den 20. Mai angesetzt. Im Laufe der Saison sind indes vier englische Wochen vorgesehen: Am 9./10. August, 20./21. September, 14./15. März sowie am 4./5. April.

 
Back to top button