Neue Schiedsrichterin: Dr. Riem Hussein pfeift künftig 3. Liga

Von

© imago/foto2press

Das Schiedsrichter-Team der 3. Liga bekommt in der kommenden Saison weibliche Unterstützung: Dr. Riem Hussein wird nach Bibiana Steinhaus die zweite Schiedsrichterin im deutschen Profifußball. Die 34-jährige Apothekerin aus Bad Harzburg (Niedersachsen) ist seit 2005 DFB-Schiedsrichterin und steht seit 2009 auf der Liste der FIFA. Nachdem sie zunächst Spiele in der ersten und zweiten Frauen-Bundesliga pfiff, leitete sie seit 2008 auch 68 Spiele in der Regionalliga im Männer-Bereich. Bereits vor fünf Jahren pfiff sie zudem das DFB-Pokalfinale der Frauen, 2012/13 wurde sie zur Schiedsrichterin des Jahres gewählt. Auch international sammelte Hussein unter anderem bei der U19-EM 2012 bereits Erfahrung.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.