Nach Endres-Verletzung: CFC denkt über Verstärkung nach

Marc Endres hatte nach auskurierten Rückenproblemen gerade erst sein Comeback gegeben, nun fällt der Abwehrspieler mit einem Muskelfaserriss bis zum Ende des Jahres aus. Die Verantwortlichen des Chemnitzer FC denken daher über weitere Verstärkung nach.

Beutel hält Ausschau

"Die zentrale Abwehr ist viel zu wichtig, als dass wir das Thema nicht auf dem Schirm hätten", betont Sportchef Stephan Beutel in der "Bild". Beim Landespokal-Spiel in Bautzen am Freitagabend mussten Emmanuel Mbende und Julius Reinhardt notdürftig die Innenverteidigung bilden – eine Dauerlösung ist das nicht: "Natürlich schauen wir uns um. Wenn wir einen Innenverteidiger bekommen könnten, der uns tatsächlich verstärkt, würden wir ihn holen", führt Beutel weiter aus. Kurzfristige Abhilfe könnte ein momentan vereinsloser Spieler schaffen.

 

   
Back to top button