Preußen Münster: Profiverträge für Knüver und Conze

Preußen Münster bleibt der eigenen Philosophie treu. Wie der Verein heute bekanntgab, haben die U19-Spieler Adrian Knüver und Julian Conze ab Sommer 2018 gültige Profiverträge über zwei Jahre bei den Adlerträgern unterschrieben.

Der Preußen-Weg

"Es ist unsere Grundidee, die talentierten Spieler aus den eigenen Reihen an den Profikader heranzuführen und ihnen die Chance zu ermöglichen, bei uns den Sprung zu schaffen", sagt Sportdirektor Malte Metzelder über die beiden Akteure aus dem eigenen Nachwuchs. Beide spielen derzeit für die U19 der Preußen in der Bundesliga und hätten "in dieser Saison eine sehr gute Entwicklung genommen", so Metzelder weiter. Sowohl Knüver als auch Conze hatten zuletzt bereits immer mal wieder bei der Profi-Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann mittrainieren dürfen.

 
Back to top button