MSV Duisburg stellt neuen Dauerkarten-Rekord auf

Der MSV Duisburg kann sich über einen neuen Dauerkarten-Rekord freuen. Wie die Zebras mitteilten, wurde bislang 6.050 Saisontickets abgesetzt. Damit hat der ehemalige Bundesligist seine Marke von 5.800 aus der letzten Spielzeit überboten und somit einen neuen Rekord "unterhalb der Bundesliga" aufgestellt. "So eine Leidenschaft und Euphorie ist alles andere als alltäglich. Diese sensationelle Unterstützung unserer Anhänger ist für uns immer wieder aufs Neue Motivation! Und wir sind sicher, dass wir auch die Gesamtzahl der Vorsaison toppen werden“, verdeutlichte MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt. Der Besitzer der 6.000. Dauerkarte, Kadir Cigerli, wurde am vergangenen Freitag zum DFB-Pokalspiel gegen Nürnberg eingeladen. Im ZebraShop in der Schauinsland-Reisen-Arena und online unter www.msv-duisburg.de können auch weiterhin Dauerkarten für die noch ausstehenden 17 Drittliga-Spiele erworben werden.

FOTO: Flohre Fotografie

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button