MSV Duisburg meldet U23-Mannschaft nicht ab

Von

© Flohre

Der MSV Duisburg wird auch in der kommenden Saison mit einer U23 an den Start gehen und die Nachwuchsmannschaft nicht abmelden. Das bestätigten die Zebras vor dem Oberligaspiel der zweiten Mannschaft gegen den Wuppertaler SV. "Wir freuen uns, dass wir trotz notwendiger Kürzungen im Etat auch weiter die in unserer erfolgreichen Nachwuchsarbeit so wichtige U23 ins Rennen schicken können“, erklärte Duisburgs Vorstandsvorsitzender Ingo Wald. Bisher hatten Chemnitz, Unterhaching, Halle, Dresden, Großaspach und Wiesbaden ihre Reserveteams abgemeldet.

   

liga3-online.de