MSV Duisburg: Frey und Bakir aus Quarantäne entlassen

Gute Nachrichten für den MSV Duisburg: Marlon Frey und Alaa Bakir sind aus der Quarantäne entlassen worden.

Vor zwei Wochen infiziert

Das Duo hatte sich vor zwei Wochen mit Corona infiziert und konnte daher zuletzt nicht am Training teilnehmen, nun sind beide Spieler zurück. Damit erhöhen sich für Trainer Hagen Schmidt die Optionen für das anstehende Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (Sonntag, 14 Uhr).

   
Back to top button