MSV Duisburg: Branimir Bajic bleibt Kapitän

Der MSV Duisburg wird auch in der kommenden Saison von Abwehrchef Branimir Bajic als Kapitän aufs Feld geführt. Der 36-Jährige Bosnier hatte diese Position bereits in den letzten Jahren bekleidet und sich über seine Erfahrung und seine mittlerweile sechste Saison bei den Meiderichern eine gehobene Stellung erarbeitet: „Baja ist wichtig für das Team. Er besitzt viel Qualität, ist erfahren, ein Führungsspieler und eine Identifikationsfigur“, sagte Trainer Ilia Gruev. Zum Mannschaftsrat für die kommende Saison zählen neben dem Innenverteidiger noch Kevin Wolze, Thomas Bröker, Martin Dausch, Kingsley Onuegbu und Fabian Schnellhardt. Vor seiner Zeit beim MSV war Bajic auch für die TuS Koblenz, sowie Partizan Belgrad und Denizlispor in der Türkei aktiv.

 
Back to top button