Mittelfeldspieler Orkan Balkan drei Spiele gesperrt

Von

Die SpVgg Unterhaching muss in den kommenden drei Partien auf ihren Mittelfeldspieler Orkan Balkan verzichten. Grund dafür ist sein Platzverweis am Dienstagabend beim Spiel gegen Rot-Weiß Ahlen (1:1). Laut Schiedsrichter-Gutachten geriet der 23-jährige in der 90. Minute mit seinem Gegenspieler Kevin Wölk aneinander geraten und schlug ihm ins Gesicht. Die SpVgg Unterhaching hat dem bereits Urteil zugestimmt, ist somit rechtskräftig.

   

liga3-online.de