Maurice Trapp kann sich Verbleib in Chemnitz vorstellen

Geht Maurice Trapp mit dem Chemnitzer FC in die Regionalliga? Abgeneigt ist der 26-jährige Abwehrspieler nicht.

Entscheidung noch offen

"Der Verein hat mir mitgeteilt, dass er mich gerne behalten möchte. Grundsätzlich fühle ich mich hier auch wohl", berichtet Trapp in der "Bild". Allerdings seien aufgrund der Insolvenz noch viele Fragen offen. "Deshalb ist die Entscheidung völlig offen", so der 26-Jährige, der vor Saisonbeginn vom Berliner AK an die Gellertstraße kam bisher 23 Partien bestritt. Laut der "Bild" sollen Trapp allerdings auch Anfragen anderer Vereine vorliegen.

   
Back to top button