Marcel Schied wechselt von Kiel nach Neustrelitz

Knapp drei Wochen, nachdem Marcel Schied seinen Vertrag bei Holstein Kiel aufgelöst hat, ist der 30-Jährige auf der Suche nach einem neuen Verein fündig geworden: In der kommenden Saison läuft der Stürmer für die TSG Neustrelitz auf, die die vergangene Saison in der Regionalliga Nordost als Meister beendeten, in der Relegation aber am FSV Mainz 05 II scheiterten. Schied wechselte vor zwei Jahren von Hansa Rostock zum damaligen Regionalligisten nach Kiel und hatte mit 17 Toren und sieben Vorlagen in 32 Partien großen Anteil am Aufstieg der Störche. In der abgelaufenen Saison kam er in 32 Spielen zum Einsatz und brachte es auf drei Tore und zwei Vorbereitungen.

FOTO: calcio-culinaria.de

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button