Magdeburg: Große Kulisse gegen Borussia Dortmund

Wenn der 1. FC Magdeburg am kommenden Montag um 18:30 Uhr in einem Testspiel auf Borussia Dortmund trifft, wird die MDCC-Arena nahezu ausverkauft sein. Über 18.000 Karten sind bereits verkauft.

Die Vorfreude in Magdeburg auf den Europa-League-Teilnehmer ist groß. Bereits vier Tage vor Anpfiff ist der Heimbereich bereits nahezu ausverkauft. Am Donnerstag gingen alle zunächst geblockten Plätze von Dauerkarteninhabern des 1. FC Magdeburg, welche nicht erworben wurden, in den freien Verkauf über, wodurch weitere attraktive Plätze in den einzelnen Blöcken der MDCC-Arena zur Verfügung stehen, schreibt der FCM auf seiner Homepage.

Schiedsrichter der Partie ist der Schiedsrichter Felix-Benjamin Schwermer. Der MDR überträgt die Partie am Montagabend im Live-Stream auf mdr.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button