Leser wählen Michael Ratajczak zum "Spieler des Spieltages"

Die Spannung im Auf- und Abstiegskampf ist mittlerweile greifbar! Jede Szene kann nun die komplette Saison entscheiden. Auch in der zurückliegenden Runde gelang es wieder einigen Akteuren, mit guten Leistungen auf sich aufmerksam zu machen und dem eigenen Team zu Punkten zu verhelfen. Seit Sonntag konnten die Leser von liga3-online.de für den "Spieler des 36. Spieltages" abstimmen. Am Ende des Votings ging Michael Ratajczak vom MSV Duisburg mit 50 Prozent der Stimmen als Gewinner hervor. Der Keeper parierte beim 2:0-Auswärtssieg seiner Farben in Erfurt nicht nur einen Elfmeter, sondern brillierte auch in vielen weiteren Szenen. Auf den zweiten Rang hat es Justin Eilers von Dynamo Dresden geschafft (23 Prozent). Der Stürmer netzte beim 5:1-Heimsieg gegen Unterhaching gleich drei Mal ein. Dritter wurde mit 15 Prozent der Votes Manuel Schäffler von Holstein Kiel. Hier die weiteren Platzierungen: Manuel Fischer (Stuttgarter Kickers / 9 Prozent), Tammo Harder (Borussia Dortmund II / 2 Prozent) und Borys Tashchy (VfB Stuttgart II / 1 Prozent). Vielen Dank an alle Voter.

   
Back to top button