Leser-Umfrage: Wie soll es weitergehen?

Geisterspiele, Abbruch oder eine Pause bis in den Sommer hinein? Derzeit werden verschiedene Szenarien für die kommenden Wochen und Monate gehandelt. Jetzt wollen wir von Euch wissen: Wie soll es weitergehen? Stimmt jetzt ab.

Wie soll es weitergehen?

Ergebnisse zeigen

Loading ... Loading ...

 

   
  • Volker Heckmann

    Es sind 27. Spieltage absolviert. Also fast 3/4 der Saison. Wenn Abbruch, dann muss die Saison auch gewertet werden. Man kann sowieso davon ausgehen, dass es in diesem Jahr keine Spiele mit Zuschauer mehr geben wird, dann kann man alternativ auch 2021 fertig spielen. Oder Abbruch mit Aufsteigern aber ohne Absteiger. Abbruch ohne Wertung können sich nur Vereine wünschen die hinten stehen um so möglichst einfach die Klasse zu halten. Es wäre eine Frechheit gegenüber den Mannschaften die an der Spitze stehen.

  • Hans-Bernd Bruckschen

    Ja schon, nur die fehlenden 30% können noch einiges an Platzierungen ändern. Warum sollen die ersten 2 davon profitieren und die nächsten 8 Mannschaften, die lediglich ein paar Punkte dahinter liegen nicht?
    Da sind zivilklagen vorprogrammiert

    • Jannik

      Da hast du Recht. Klar kann es sein, dass sich am Tabellenbild noch etwas ändern würde. Aber das ist halt alles hypothetisch und reine Zukuftsmusik. Und was nützt es diesen 8 Manschaften wenn annuliert wird? Das Ergebnis ist ja bei einer Saisonwertung und einer Annullierung für diese Vereine jeweils das gleiche. Die Forderungen nach einer Annullierung sind für mich daher nichts anderes als eine ”Wenn wir nicht aufsteigen, soll keiner aufsteigen"-Stimmung. Und diese finde ich solidarisch sehr bedenklich und zeigt nur, dass es zwischen den Vereinen und Fans keine Anerkennung untereinander mehr gibt.

  • Jannik

    Geisterspiele oder eine spätere Fortführung sehe ich noch am fairsten an. Sollte das nicht möglich sein, muss so entschieden werden, dass es möglichst keine/wenige Verlierer gibt. Für mich ist dann eine Wertung der Saison nach 70% der Spiele (mit Aufsteigern/ohne Absteiger) immer noch fairer, als eine Annulierung nach 70%. Sportlich unfair wäre es, Bielefeld in Liga 2 und Duisburg in Liga 3 den Aufstieg zu nehmen, schließlich stehen beide durchgehend seit Mitte der Hinrunde auf Platz 1.

  • Hans-Bernd Bruckschen

    Rein sportlich würde ich die Saison unterbrechen und dann evtl. Februar 2021 zu Ende spielen. Keiner wird sportlich benachteiligt oder bevorteilt. Problem ist hierbei allerdings der finanzielle Aspekt und von daher nicht ohne Weiteres durchzuführen. Schade

  • Carolin Linke

    Die Stimmen für Abbruch und Annullierung kommen alle aus Halle, Jena,
    Zwickau und Magdeburg

    • Angemerkt

      falsch geraten ……

    • Christiane Sommer

      Schon verrückt, dass in diesen Zeiten in der Solidarität doch angeblich groß geschrieben wird, man keinem Verein den Aufstieg gönnt. Warum auch immer, denn Nachteile entstehen den Mannschaften hinten dran ja eh nicht.

      • weihnachtsmann

        Wenn aufgestiegen wird, sollte auch abgestiegen werden.

    • griesgramix

      Aspacher und Münsteraner stimmen für Abbruch und wollen freiwillig absteigen?! Und ja, wenn Abbruch, dann darf es auch keine Auf- und Absteiger geben, da rechnerisch noch keine Mannschaft ab- oder aufgestiegen ist. Ich wäre für Abbruch und dann Übernahme der Punktedifferenzen in die neues Saison… Jena startet z.B. mit 0 und Duisburg mit 30 Punkten.

      • Christiane Sommer

        Die Bielefelder werden bei deinem Vorschlag laut Applaus klatschen (auch wenn Liga 2)…

      • griesgramix

        Es wird bei jeder Lösung irgendjemand geben, der dann laut Applaus klatscht.

      • Christiane Sommer

        Bei Aufsteigern gebe es doch keine Verlierer, da die hinten dran so und so in der Liga verbleiben.
        Aber den abgeschlagenen Tabellenletzten belohnen und den Ersten bestrafen finde ich eigentlich eine schlechte bis katastrophale Lösung.

    • Tobi

      Sind Sie Mitglied der Redaktion, dass Sie solch seltsame Weisheiten von sich geben?

    • mimi13

      Stimmt 100%

Back to top button