Lauberbach im Interview: "Es liegt jetzt an uns"

Im Interview mit liga3-online.de spricht Lion Lauberbach von Eintracht Braunschweig über die zwei Matchbälle für den Aufstieg und damit auch die sofortige Rückkehr in die 2. Bundesliga, einen möglichen Stolperstein im entscheidenden Spiel beim SV Meppen und die eventuelle Party-Rückfahrt nach Braunschweig.

"Eine angenehme Situation"

liga3-online.de: Das Ziel Aufstieg ist zum Greifen nah. Die Eintracht hat zwei Matchbälle, um die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga zu realisieren. Wie ist die derzeitige Stimmungslage, Herr Lauberbach?

Lion Lauberbach: Alle sind im Training sehr fokussiert. Auch wenn die Stimmung ein bisschen euphorischer ist, machen wir keinen Schritt weniger. Wir wissen, dass wir noch zwei Spiele vor der Brust haben. Dementsprechend bereiten wir uns diese Woche auch vor. Es liegt jetzt an uns, die Hausaufgaben zu erledigen, um unser Ziel zu erreichen. Es ist auf jeden Fall eine angenehme Situation.

Aber mal Hand auf’s Herz: Hätten Sie vor dem spielfreien Wochenende damit gerechnet, dass Ihr Team den Aufstieg am vorletzten Spieltag mit einem eigenen Sieg perfekt machen könnte?

Davon ausgehen konnten wir auf jeden Fall nicht. Insgeheim hatten wir aber schon die Hoffnung, dass wir uns kurz vor Schluss in dieser Lage befinden würden. Es ist für uns auf jeden Fall positiv, dass wir den Aufstieg in der eigenen Hand haben.

Noch ist der Deckel aber nicht drauf. Am Samstag ist die Eintracht beim SV Meppen zu Gast. Was für ein Spiel erwarten Sie?

Es werden zwei Mannschaften auf dem Platz stehen, die sich nichts schenken werden. Meppen wird es uns sicherlich nicht einfach machen, die drei Punkte mit nach Braunschweig zu nehmen. Ich erwarte eine kampfbetonte Partie, in der wir versuchen müssen, unser Spiel durchzubringen. Es spielt dabei es auch keine Rolle auf welchem Tabellenplatz der SV Meppen sich derzeit befindet.

Worauf wird es ankommen, um den Platz als Aufsteiger zu verlassen?

Wir gehen das Spiel in Meppen genauso an wie unsere vorherigen Duelle. Es wird wichtig sein, konzentriert die Partie zu bestreiten und uns nicht verrückt machen zu lassen. Wir haben bewiesen, dass wir damit umgehen können, wenn der Gegner Druck macht. Es ist eine unserer Stärken, dass wir dann auch in solchen Situationen in der Lage sind, einen Treffer zu erzielen.

 

"Einfach unbeschreiblich"

Gibt es irgendwelche Einwände, dass eine mögliche Aufstiegsfeier nicht zu Hause stattfindet?

Nein, auf keinen Fall (lacht). Unser Fokus liegt auf dem Spiel in Meppen, das wollen wir gewinnen. Alles andere spielt keine Rolle.

Auch mit Ihrer Verpflichtung Ende August vom Zweitligisten Holstein Kiel ist der Erfolg in Braunschweig nach und nach wieder zurückgekehrt. Wie bewerten Sie Ihr erstes Jahr?

Ich bin mehr als zufrieden. Wie mich die Mannschaft, das Trainerteam und auch die Fans von Eintracht Braunschweig empfangen haben, ist einfach unbeschreiblich. Mein Ziel war es, dieses Vertrauen mit meinem Einsatz und meinen Toren zurückzuzahlen. Ich denke, das ist mir bis hierhin ganz gut gelungen.

Beim Vornamen Lion auch nicht verwunderlich, dass es bei den Braunschweiger Löwen auf Anhieb klappt, oder?

Ja, das stimmt (lacht). Ich bin aber nicht der Einzige innerhalb der Mannschaft, der mit seinem Einsatzwillen perfekt zur Eintracht passt. Die Jungs opfern sich für den mannschaftlichen Erfolg auf.

Für den Fall, dass es mit dem Aufstieg am Samstag klappt: Steht die Playlist für die gut dreistündige Rückfahrt nach Braunschweig parat?

Damit habe ich mich noch gar nicht auseinandergesetzt. In der Regel ist Michael Schultz unser DJ. Im Laufe der Spielzeit konnte ich mich mit der Titelauswahl anfreunden. Hin und wieder erfüllt er auch die Musikwünsche von uns (lacht).

   
  • Worf

    Ich freue mich auf die 2te Liga und das Derby gegen 96

    💙💛

    • Worf

      Erster Kommentar und nach 3 Sekunden rockt mich schon der Fake Bot Account einer Partnervermittlung.

      Und tschüss 🙄

  • Eiter Tom

    BTSV Kämpfen und Siegen 💙💛❤💪👏

  • Thommi Tulpe

    Blau-Weißes Daumendrücken für die "Löwen"!
    Der Pfälzer wird nicht so viel essen können, wie er kot… möchte!

    • Ich spiele Dir den Ball aufgrund Deiner agressiven Kommentare in anderen Themen mal zurück und frage Dich, ob Du nicht derjenige bist, der vebittert reagiert.

      Eigentlich sollte Deine Laune ob der Meisterfeier am Samstag bestens sein und Du Dich freuen, wenn diese Meisterfeier mit einem Sieg eingeleitet wird. Zumindest Denkt ein normaler Fan so.

  • Bongo

    Irgendwann kommt die Häme zu euch zurück 😋
    Die Zeit scheint jetzt soweit zu sein 😜

    • Andreas kl

      Naja mit Häme solltest du still sein wie war das nochmal die Kurve singt lautern den Aufstieg klauen ☝️. Außerdem waren einige Beiträge von dir wo du schreibst lautern wird vom DFB unterstützt 🤣. Manchmal hat man bei dir sowieso den Eindruck das es dir mehr drum geht gegen uns zu hetzen anstatt dich einfach für euch zu freuen .

      • Bongo

        Du weißt aber das "Lautern den Aufstieg klauen" eine Aussage aus eurem Fanforum ist!
        Es gab den Vorwurf aus Kaiserslautern das die Magdeburger es sangen, eine Woche vor dem Spiel in Braunschweig!
        Also nichts mit Häme, ich hatte es nur übernommen und das ist schon ein Unterschied

      • Andreas kl

        Wahrscheinlich kennst du unser forum besser als ich weil ich tatsächlich davon nix wusste ist aber auch Schwachsinn weil wir haben uns selbst in diese Lage gebracht. Trotzdem wüsste ich nicht warum gerade wir mit Arroganz oder Häme um uns werfen ,das viele sich schon zu sicher waren streitet niemand ab aber Häme keine Ahnung.

  • Altfan1963: "Will damit Folgendes sagen, auch wenn es unsportlich und unfair klingt: Wenn sie am Samstag den Emsländern zwei Tore wegen Abseits wegpfeifen, obwohl es kein Abseits war und wir in der 94. Minute einen unberechtigten Elfer kriegen, Lion den reinhaut und wir aufgestiegen sind, dann ist mir das scheißegal."

    v…pfosten: "Richtig, wenn wir in 5 Jahren CL spielen interessiert das keine Sau mehr"

    Gryph: "Das wäre allein aus dem Grund schon witzig, weil man dann mit den Tränen vom Betzenberg die Okertalsperre voll machen könnte."

    :-)

    • Bongo

      Da Du im Forum mitliest, dort wird nicht bzw kaum vom Aufstieg geschrieben, fast jeder bleibt auf dem Boden der Tatsachen. Wenn ich aber bei dBb TM oder hier seit Monaten lese das der FCK aufsteigt bzw es teilweise sogar schon war ist das Geheule groß wenn es nicht passiert!

      • Also das wenige was da überhaupt geschrieben wird drehte sich vorwiegend um den FCK (FCS lässt grüßen) und nach Boden der Tatsachen liest sich das ebenfalls nicht gerade viel. Ihr gebt euch da nicht wirklich viel zum gescholtenen FCK.

      • Bongo

        Ich denke schon das es in den Fanlagern extreme Unterschiede gibt.

    • Bongo

      Also bitte nicht heulen :)))

      Hmmm, Füllstand Okertalsperre aktuell 76%. Nicht, dass es hier noch Hochwasser gibt

      • Warum sollte ich rumheulen? Die Tabelle wird am 38. Spieltag sein, wie sie sein wird und dann kann man schauen was noch zu tun ist, oder auch nicht.

        Verstehe Dein permanentes Gehacke, zumindest mir gegenüber, seit der BTSV ein Punkt vorne liegt, irgendwie nicht wirklich, wie von diesem Tulpe auch.

      • Bongo

        Bitte entschuldige wenn es so rüberkommt das ich auf dir rumhacke.
        Du bist noch einer der wenigen Lauterer die sich hier vernünftig geben und nie rumgeprahlt haben (nur der erste Beitrag nach dem Spiel gg Magdeburg hättest du dir sparen können)
        Ansonsten biste nen feiner Sportsmann wenn ich das so aus der Ferne beurteilen kann!

Back to top button