Landespokal: Halle gegen Magdeburg im Viertelfinale

Im Viertelfinale des Landespokals in Sachsen-Anhalt könnte es zum Derby zwischen dem Halleschen FC und dem 1. FC Magdeburg kommen – vorausgesetzt, beide setzen sich zuvor im Achtelfinale durch.

Halle hätte Heimrecht

So ist der FCM am 11. November beim SC Naumburg gefordert, Halle muss zeitgleich beim MSV Börde ran. Gewinnen beide Drittligisten, steht dem Derby im Viertelfinale nichts mehr im Weg. Heimrecht hätte – wie schon im Halbfinale der vergangenen Saison – der Hallesche FC.

 

 

   
Back to top button