Kommentar: Versetzung gefährdet, Herr van Lent

Fast hat es den Anschein, dass Arie van Lent die Kickers aus Offenbach nicht mehr erreicht. Oder: Die Mannschaft ist nicht in der Lage, das spielerische Konzept des Trainers umzusetzen. Bleibt die Frage, was wiegt schwerer? Verlieren darf man, keine Frage. Aber sich willenlos ergeben? Ohne Gegenwehr? Das geht gar nicht.  Festzustellen ist, dass der OFC nicht nur ein Problem in der Offensive hat. Die Mannschaftsteile greifen nicht mehr ineinander, ein Fussballkonzept ist immer schwerer zu erkennen. An eine Leistungsexplosion glaube ich schon lange nicht mehr.

Trainerdiskussion?

Bedenkt man, dass es ja nur eine Zwischensaison ist, die zum Neuaufbau genutzt werden sollte, möchte ich fast vermuten, dass dieser gescheitert ist. Ein Fundament, weder spielerisch noch Mannschaftlich, kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Und so wird es kommen, wie es kommen muss: Die Trainerdisskussion wird gestartet – oder sind wir schon mitten drin?

FOTO: o-m-d.org

 

 

 

 

   
Back to top button