Kickers Offenbach zurück im Aufstiegskampf

Die Kickers aus Offenbach sind zurück im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Am Abend gewannen die Hessen gegen die zweite Mannschaft vom VfB Stuttgart mit 2:0. Die Tore vor 5.500 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg erzielten Vogler (67.) und Hesse (87.). Mit dem vierten Sieg aus den letzten fünf Spielen klettern die Kickers nun auf den Aufstiegsrelegationsplatz und haben nur noch zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Jahn Regensburg.

Jena gewinnt gegen Oberhausen

Weniger gut lief es dagegen für die SpVgg Unterhaching. Das Überraschungsteam der bisherigen Saison verlor 0:2 gegen die noch sieglose zweite Mannschaft von Werder Bremen nach Toren von Wagner (55.) und Nagel (86.). In der Tabelle rutschen die Bayern damit auf den fünften Tabellerang ab. Mit einem Sieg im Abstiegskampf meldete sich Carl Zeiss Jena zurück. Die Thüringer schlugen am Abend Zweitligaabsteiger Rot-Weiß Oberhausen mit 2:1. Außerdem gewann der Chemnitzer FC nach einem 0:1-Halbzeitrückstand gegen den SV Babelsberg noch mit 2:1.

FOTO: www.rwo-fanblock.de

 

   
Back to top button