Kapsel- und Bandverletzung: Ingolstadt vorerst ohne Franke

Die Befürchtungen haben sich bestätigt: Dominik Franke wird dem FC Ingolstadt für einige Zeit fehlen.

Verletzung nach Foul

Wie die Schanzer mitteilten, erlitt der 22-Jährige beim Spiel gegen den 1. FC Magdeburg eine Kapsel- und Bandverletzung am linken Sprunggelenk – zuvor war er von Florian Kath gefoult worden. Der Ausfall trifft den FCI durchaus schwer, stand Franke doch bisher in neun Partien auf dem Platz. Neben dem Linksverteidiger fallen derzeit auch Gordon Büch (Kniereizung), Robert Jendrusch (Sprunggelenksverletzung) und Rico Preißinger (Schlüsselbeinbruch) aus. Ob Björn Paulsen (Wade), Peter Kurzweg (Sprunggelenk), Thorsten Röcher (Adduktoren) und Robin Krauße (Kapselverletzung) für die Partie gegen Bayern II (Mittwoch, 19 Uhr) eine Option sind, ist noch offen.

 

 
Back to top button