Justin Eilers bleibt Dynamo Dresden wohl erhalten

Dynamo Dresden kann wohl weiter auf die Dienste von Justin Eilers setzen. Der Offensivspieler, der in der letzten Saison 19 Tore erzielte, weckte in den vergangenen Wochen zwar das Interesse einiger höherklassiger Vereine, ein konkretes Angebot lag laut der "Bild" aber nicht vor. Eilers besitzt in Dresden noch einen Vertrag bis 2016 und kündigte auch kürzlich im Interview mit liga3-online.de an, dass er davon ausgeht, weiter für Dynamo zu spielen. Am Donnerstag nahm er zusammen mit der Mannschaft bereits das Training für die kommende Saison auf.

Zu sicher darf man sich in Dresden jedoch nicht sein, denn bereits nach dem letzten Saisonspiel bestätigte Sportdirektor Ralf Minge gegenüber "Mopo24", dass der Offensivspieler eine Ausstiegsklausel im Vertrag hat. Klar ist auch, dass er im nächsten Jahr ablösefrei gehen und somit im Sommer ein letztes Mal ordentlich Geld in die Kassen der Sachsen spülen könnte. Gut möglich also, dass der Name Justin Eilers bis zum Ende der Transferperiode ein Thema bleibt.

   
Back to top button