Jürgen Mössmer verlängert beim VfR Aalen

Innenverteidiger Jürgen Mössmer (22) hat seinen Vertrag beim VfR Aalen vorzeitig  um zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2014 verlängert. Der gebürtige Reutlinger, der im Juli 2010 über die U23 von Eintracht Frankfurt II auf die Ostalb kam, hat sich in den letzten Monaten zum Stammspieler entwickelt und mit konstant guten Leistungen dazu beigetragen, dass der VfR in bislang 21 Spielen nur 20 Gegentreffer hinnehmen musste. Somit stellt der VfR die drittbeste Defensive der Liga. "Jürgen ist in seiner Entwicklung längst noch nicht am Ende und besitzt noch weiteres Potenzial", ist sich Trainer Ralph Hasenhüttl (44) sicher. Es freut uns sehr, dass er weiter mithelfen wird, die mittelfristigen Ziele des VfR Aalen zu erreichen“, so Sportdirektor Markus Schupp. Mössmer bestritt in dieser Saison alle 21 Drittligaspiele für den VfR.

FOTO: Micha Korb / www.rwo-fanblock.de

   
Back to top button