Jetzt voten: Der "Spieler des 8. Spieltages"

Wer wird der "Spieler des 8. Spieltages"? Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen, nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Mittwoch um 15:00 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten.

Starke Torhüter

Norman Quindt vom TSV Havelse (hielt beim 0:0 gegen Würzburg mehrfach stark), Matheo Raab vom 1. FC Kaiserlautern (parierte beim 0:0 gegen Mannheim mehrmals glänzend), Baris Atik vom 1. FC Magdeburg (ein Tor und eine Vorlage beim 2:0 gegen Dortmund II), Tolcay Cigerci von Viktoria Berlin (ein Tor und eine Vorlage beim 3:1 gegen Wiesbaden), Sven Müller vom Halleschen FC (wehrte beim 1:1 gegen 1860 einen Elfmeter ab), Lion Lauberbach von Eintracht Braunschweig (ein Tor und eine Vorlage beim 2:2 gegen Osnabrück).

Das Voting ist beendet!

   
  • H H

    Atik, ist für mich der Spieler des Spieltages !

  • Günther1987

    Habe für Atik gestimmt, seit Wochen in Topform, Hammer Tor von Ihm und mal wieder der Spieler des FCM.

    • JR910

      Danke für deine Einschätzung.
      Allerdings war Andreas Müller für mich der Spieler unseres Teams/ des Tages.
      Sehr viel Übersicht und Kontrolle. Zudem immer zum richtigen Zeitpunkt auch zur Stelle.

      • Günther1987

        das ist der Klassiker das man meist den 6er Übersieht der vieles Richtig macht, kenne das noch gut aus der letzten Saison bei Schuster und Christiansen.
        Auf TV Bilden konnte man nie das sehen wie wenn man selbst im Stadion war

  • ralf sandreuther

    Schade das Jochen Kientz nicht nominiert wurde.
    Er war der einzige von uns Baracklern der neben und auf dem Feld alles gegeben hat.

    • RoadToChampionsLeague

      Schon vielsagend, wenn man auf Kientz stolz ist…

      • StefanK

        Jo, die roten waren echt net besser; haben die unparteiischen auch ständig bearbeitet. Ich darf aufführen: Antwerpen gelb, Hengen gelb und der andere Kollege rot….Also mal leise sein, wenn man den humoristischen Ansatz nicht verstanden hat ;)

      • RoadToChampionsLeague

        Ich kann mich an keine Tätlichkeit eines unserer Spieler oder Angestellten erinnern.

  • Philipp Schramm

    Schade, das J. Löhmannsröben nicht mit aufgeführt ist. Era hat nicht nur den Führungstreffer für den HFC erziehlt, sondern hat auch hervorrangen Zu- und Abwehrarbeit geleistet.

    • Mingo

      Warum wählst du nicht deinen Torwart? immerhin einen 11er gehalten.. wobei Quindt schon eine gute Saison spielt falls es denn ein vote "gegen" den HFC sein soll.

    • Mülli

      Wenn du Halle-Fan bist, was ich bezweifle, dann wähle euren Torhüter. Ohne den wäre Halle gar nicht mehr in der 3. Liga.

      • weihnachtsmann

        Wir haben es jetzt alle verstanden, dass der HFC nicht dein Lieblingsklub ist.
        Und dass es dich stört, dass Müller leider in Halle kickt.

      • Mülli

        Du verstehst gar nichts und kannst auch nicht für alle sprechen.Persönlich habe ich einige Bekannte aus dem Halleschen Dunstkreis. Und Schramm ist ganz sicher nicht repräsentativ für Halles Fans. Der ist eher peinlich. Und du begibst dich gerade in seine Fußspuren mit deiner anmaßenden Art.

      • weihnachtsmann

        Amen…

      • Mülli

        Hilft bei dir auch nicht mehr.

      • Philipp Schramm

        Wenn, dann bist eher du peinlich mit deinen diffamierenden Äußerungen.

        Merkt man auch schon an deinem Alias-Namen.

      • Mülli

        Du merkst es nicht mal 😂

      • Philipp Schramm

        Ich bin nicht nur HFC-Fan, sondern auch zahlendes HFC-Mitglied. Und ob derHFC ohne Sven Müller nicht mehr in der 3. Liga wäre, wage ich auch zu bezweifeln.

      • Mülli

        Ganz, ganz toll.

  • RoadToChampionsLeague

    Ich fand den schiri von FCK gegen Mannheim auffällig. Warum taucht der hier in der liste nicht auf?

    • KL-Ost

      Stimmt, der fehlt auf jeden Fall.

    • Günther1987

      Pöbelst gegen Kientz und nennst im selben Atemzug den Schiri.

      • RoadToChampionsLeague

        Wüsste nicht, warum das nicht gehen soll. Der eine hatte sich nicht im Griff,der andere das Spiel…

    • StefanK

      Es ist sooooo so schlimm, wie benachteiligt ihr euch immer fühlt. Schaut doch mal hin, was ihr für einen Fußball spielt. Ja, gegen Mannheim war da wohl eine Benachteiligung, aber im Schnitt kommt der FCK doch immer ganz gut weg.

      • KL-Ost

        Hatten letzte Saison schon nachweislich die meisten Fehlentscheidungen gegen uns. Ist also nichts, was sich Antwerpen oder wir Fans zusammenphantasieren.

  • DM von 1907

    Für mich eindeutig Matheo Rab! Was der hinter dezimierten Vorderleuten alles gehalten hat, war eine wahre Herkulesarbeit.

    • Günther1987

      3 Flanken und ein Schuss auf´s Tor. Da hatte der TW von Havelse eindeutig mehr zu tun.

      • KL-Ost

        Wenn dem so wäre, sagt das wohl mehr über eure Offensive als über Raab.😂 Die hat sich aber so oder so nicht mit Ruhm bekleckert. Da scheint der Stachel ja echt noch tief zu sitzen.😂

      • Günther1987

        Wer mal selbst Fussball gespielt hat weiß wie schwer es sein kann wenn der Gegner nur Mauert, aber das ein anderes Thema.
        Der TW von Havelse hatte deutlich mehr zu halten als Raab, Martinovic Schuss war Top Gehalten, Schnatterer´s Hammer sehr zentral sollte jeder 3.Liga TW halten, das ding von Costly den schießt er am leeren Eck vorbei, Verlaat´s Schuss auch am Tor vorbei, Freistöße gingen alle am Tor vorbei, bei Flanken hatte Raab keine Probleme.
        Ja der Stachel sitzt tief aber nicht aufgrund des Ergebnisses sondern das drum herum.
        Hatte mich auf ein schönes Spiel gefreut, was hängen bleibt ist nur …..

      • RoadToChampionsLeague

        Haha ja genau. Ist ja auch die gleiche Nummer, ob du zu 11 oder zu 9 spielst. Manchmal erschienst du mir objektiv, aber das ist dir wohl am Wochenende abhanden gekommen

      • Günther1987

        Raab war euer Rückhalt definitiv aber meiner Meinung nach war Atik am Wochenende der beste von den genannten und der TW von Havelse hatte trotz 11 gg 11 mehr zuhalten als Raab bei 11 gg 9.
        Und ja das Spricht nicht für unsere Offensive, da hätte deutlich mehr kommen müssen.

      • DM von 1907

        Das habe ich etwas anders in Erinnerung.

Back to top button