Jetzt voten: Der "Spieler des 28. Spieltages"

Wer wird der "Spieler des 28. Spieltages"? Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen, nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Mittwoch, um 15:00 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten.

Wunderlich sammelt drei Scorerpunkte

Mike Wunderlich von Viktoria Köln (ein Tor und zwei Vorlagen beim 3:1 gegen Duisburg), Keanu Staude von 1860 München (ein Tor und eine Vorlage beim 4:0 gegen Halle), Daniel Batz vom 1. FC Saarbrücken (sicherte seinem Team beim 1:1 gegen Dresden einen Punkt), Baris Atik vom 1. FC Magdeburg (Torschütze und Aktivposten beim 2:0 gegen Bayern II), Stefan Kutschke vom FC Ingolstadt (Doppelpack beim 2:1 gegen Wiesbaden), Zlatko Janjic vom SC Verl (ein Tor und eine Vorlage beim 2:1 gegen Unterhaching) und Manuel Farrona Pulido von Hansa Rostock (ein Tor und eine Vorlage beim 3:0 gegen Türkgücü).

Das Voting ist beendet!

 

   
  • Fußball

    Atik! Und Polido! Beide verdient, vorne zu liegen!
    Allerdings hat es jeder verdient, in die Auswahl zu kommen. Wunderlich hätte ich mehr gegönnt!

  • Pingback: Sechzig um Sieben - Spieler des Spieltags + Türkgücü - Hansa Rostock()

  • DM von 1907

    Wenn man alle Vereinsbrillen mal außen vor lässt und nur danach fragt, welcher der vorausgewählten Spieler den Spielverlauf am meisten beeinflusst und geprägt hat, gibt es eigentlich nur eine Antwort: Mike Wunderlich!

Back to top button