Jetzt voten: Der "Spieler des 27. Spieltages"

Wer wird der "Spieler des 27. Spieltages"? Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen, nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Dienstag, um 15:00 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten.

Broll überragend, zwei Spieler treffen doppelt

Kevin Broll von der SG Sonnenhof Großaspach (hielt beim 0:0 gegen Rostock mehrfach glänzend die Null), Dimitar Rangelov von Energie Cottbus (Torschütze und Aktivposten beim 3:0 gegen Münster), Moritz Fritz von Fortuna Köln (Last-Minute-Siegtreffer beim 2:1 gegen Lotte), Maurice Trapp vom VfL Osnabrück (Doppelpack beim 3:0 gegen Zwickau), Sascha Mölders von 1860 München (später Siegtreffer beim 1:0 gegen Wiesbaden), Marc Lorenz vom Karlsruher SC (ein Tor und eine Vorlage beim 3:1 gegen Uerdingen) und Christian Kühlwetter vom 1. FC Kaiserslautern (Doppelpack beim 4:1 gegen Jena).

Das Voting ist beendet!

 

   
Back to top button