Jetzt voten: Der "Spieler des 11. Spieltages"

Wer wird der "Spieler des 11. Spieltages"? Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen, nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Dienstag, um 15:00 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten.

Rabihic sammelt drei Scorerpunkte

Kasim Rabihic vom SC Verl (zwei Tore und eine Vorlage beim 4:0 gegen Duisburg), Sebastian Jacob vom 1. FC Saarbrücken (Doppelpack beim 3:3 gegen Wiesbaden), Maurice Malone vom SV Wehen Wiesbaden (Dreierpack beim 3:3 gegen Saarbrücken), Marco Hartmann von Dynamo Dresden (Torschütze und Abräumer beim 3:1 gegen Rostock), Jan-Christoph Bartels vom SV Waldhof Mannheim (hielt beim 0:0 gegen Zwickau mehrfach stark seinen Kasten sauber), Pascal Steinwender von VfB Lübeck (ein Tor und eine Vorlage beim 3:0 gegen Bayern II):

Das Voting ist beendet!

 

   
  • Dieter

    Ich habe hier für Malone gestimmt. Wer gegen die, bis dahin, beste Abwehr alleine drei Buden macht hat es m.E. verdient!

  • Joe Leconte

    Solche Abstimmungen bringen nichts wenn sich Fan-Trolle einiger Vereine versammeln und blind ohne Sachverstand ihre Stimmchen abgeben.

    • Jens Kröber

      Solche Leute wie du sollten weder jemanden als Troll und blind bezeichnen, noch jemanden den Sachverstand absprechen!

  • Matthias

    Ganz klar Bartels, was er alles rausgeholt hat… unglaublich.

    • DM von 1907

      Torhüter haben es hier beim Voting eher schwer – wenn sie nicht gerade einem besonders fanstarken Verein angehören. Tore schießen zählt halt immer noch mehr als Tore verhindern – obwohl: Mit Tore verhindern gewinnt man eine Meisterschaft!

Back to top button