Jetzt abstimmen: Wer steigt auf? Wer muss runter?

In vier Wochen rollt in der 3. Liga wieder der Ball. Bevor es soweit ist, stellt liga3-online.de nun die entscheidenden Fragen: Wer schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga? Und welche vier Teams müssen am Saisonende den bitteren Gang in die Regionalliga antreten? Stimmt jetzt bis Donnerstag, den 27. August, um 12 Uhr ab.

Das Voting ist beendet!

 

   
  • Pingback: Mischen die Löwen im Aufstiegskampf mit? – sechzger.de()

  • Rudolf

    Rozzstock auf dem 2. Platz.. so so.., an Objektivität scheint es den nach Fisch-riechenden Kaspern hier nicht zu fehlen.. und Dynamo auf Platz 1 klar.. Hier regiert der FCM! Verstanden?

  • DM von 1907

    Wenn ich mir die ersten fünf Mannschaften anschaue, muss ich sagen: Von der Papierform könnte das schon hinkommen. Aber alle Aufsteiger unter den letzten fünf – das ist mehr als unwahrscheinlich!

    • Gnampfer

      Verl wird nicht dürfen, Türkgücü wird nicht dürfen, Saarbrücken hat Kwasniok und Lübeck nicht genug Qualität…

  • Black and Yellow

    Eine Umfrage die weder auf Fakten noch Tatsachen beruht. Einzig allein von welchem Verein sich das meiste Klientel hier rumtreibt. Und das Beste, lösche die Cookies oder stimme von mehreren Geräten ab oder noch besser über VPN und du kannst so dafür sorgen, dass selbst der letzte Dorfverein entsprechende Ergebnisse erzielt. Viel besser wäre eine IP-basierte Abstimmung mit Anmeldung sprich mit den Anmeldeverfahren wo hier zulässig sind. (Kann man auch tricksen nur schwerer)
    Ansonsten sind solche Umfragen in m. Augen völlig sinnfrei nicht aussagekräftig und dienen nur zur Beweiräucherung einzelner Nutzer.

    • JR910

      😆 hey, warum so agro heute. Jedem ist bekannt, dass diese Abstimmungen meistens zu Gunsten der Clubs mit den zahlenmäßig überlegenen Anhängern ausgehen. Ich nehme auch regelmäßig teil. Lasse aber die Vereinsbrille im Etui. Für mich ist es eigentlich nur ein Test, ob meine Einschätzungen halbwegs realistisch sind. Exakte Prognosen kann zu diesem Zeitpunkt keiner geben, nicht mal Kaiser Otto (Rehagel). Zu deiner Info: Ich habe einen festen Wohnsitz.

      • Black and Yellow

        Klugscheißmodus on: Kaiser —> Franz, König —> Otto 😉

        Was willst du mir mit dem festen Wohnsitz sagen? 🤨

      • JR910

        Kaiser Otto aus der Ottostadt Magdeburg! Rehagel hab ich ausgeklammert!
        Rumtreiber haben keinen festen Wohnsitz!
        So Mäxchen nun ist mal wieder gut!

    • Stefan K

      Och naja, ich sag es mal so: Dadurch, dass das eigentlich fast nur auf wirklich eine Stimme Auswirkung hat, ergibt sich dennoch ein ungefähres allgemeines Meinungsbild. Ob da jetzt ein Verein andernfall drei, vier Plätze weiter oben oder unten stehen würde, ist jetzt auch nicht so entscheidend.

      • Sterneneisen

        Vergleicht man mit den Analysen seitens der Wettanbieter, sieht man dann doch teilweise extreme Diskrepanzen. Und die nehmen ihr Business deutlich professioneller und ernster wahr, als jeder hier. Die würden sonst nicht das Geld gefühlt drucken.

      • Jens

        Dann gucke dir die Wettanbieter an Scherzkeks, die ersten 4 sind auch bei denen die ersten 4! Ich habe dir schon mal gesagt, das sindMeinungen die hier niedergeschrieben werden und deine Meinung ist deine Meinung, einige sind der gleichen Meinung und einige nicht. Ärgern dich die NUR 67 Stimmen beim jetzigen Stand oder die 494?

      • Falk Schmiedeknecht

        Welcher Teil von "TEILWEISE extreme Diskrepanzen" war jetzt zu komplex für Dich?
        Davon ab:
        Der Unterschied zwischen den Quoten von Wettanbietern, die im Zweifel auf diese Quoten Wetten bedienen müssen und den Quoten von mehrfachabstimmenden Fans, die teilweise noch Sommerferien haben, sollte doch unstrittig sein.

      • Jens

        Einen halben Tag später spielst du den Wadenbeißer für Sterni? Der gute Mann versucht mit Phrasen zu erklären das Rostock nicht zu den Aufstiegskandidaten gehört und die Meinung der Abstimmer nicht das Bild der Wettanbieter widerspiegelt! Natürlich stimmt das Gesamtbild dieser Abstimmung nicht mit den Buchmachern überein, aber die ersten 4 plus Wiesbaden gehören sehr wohl zu den Kreis der Aufstiegskandidaten! Also bin ich sehr froh eine Sterni Phrase entlarvt zu haben!

    • Nikita

      Dass Ingolstadt die dritt- und Wiesbaden die sechstmeisten Fans hier haben, würde ich bezweifeln. Und dass Dresden und Rostock zum Kreis der Favoriten gehören, dürfte einer objektiven Analyse der Kader wohl standhalten. Dass beide Vereine viele Fans haben hin oder her.

      • Sterneneisen

        Hach ja, die Ostseebrille ist auch schön, nicht?

      • Nikita

        Was willst Du denn jetzt schon wieder? Wenn du es in diesem Jahr für absurd hälst, dass Rostock oben mitspielen kann, ist dir einfach nicht zu helfen mit deiner Anti-Brille. Im letzten Jahr habe ich vor der Saison übrigens gesagt, dass Hansa mit dem damaligen Kader auf keinen Fall aufsteigen kann. Ehrlich, du nervst einfach nur.

      • weihnachtsmann

        Dass Braunschweig und Würzburg letztlich aufgestiegen sind, war u.a. auch Glück.
        Aber Respekt für den Tipp.
        Für mich steigen Wehen und Dynamo wieder auf ( Ingolstadt Relegation) und alle Aufsteiger wieder ab.
        Ganz einfach 😉

      • Nikita

        Da viele Mannschaften dicht beieinander lagen, hätte es natürlich auch anders ausgehen können, Glück würde ich das aber trotzdem nicht nennen. Meiner Meinung nach gibt es zwei Schlüssel zum Erfolg in der 3 Liga: ein guter Kader und ruhige, kontinuierliche Entwicklung. Braunschweig hatte einen so guten Kader, dass sie durch individuelle Leistungen Spiele gewinnen konnten, obwohl sie als Mannschaft nicht besonders gut funktioniert haben und vieles schlecht gelaufen ist. Würzburg hatte einen nur etwas überdurchschnittlichen Kader, hat sich aber Schritt für Schritt über lange Zeit nach vorne gearbeitet. Das war kein Zufall.

        Wieder zu Hansa: der Kader ist ziemlich gut (wenn er auch nicht die Qualität des Dresdners hat) und für unsere Verhältnisse und die der 3. Liga überhaupt ist jetzt schon recht lange eine kontinuierliche Entwicklung zu verfolgen. Deshalb bin ich in dieser Saison optimistisch, wie noch nie seit wir in der 3. Liga spielen

      • weihnachtsmann

        Kein Widerspruch. Gerade Ihr habt Jahr für einen Kader, der immer oben mitspilen könnte.

        Was ich sagen wollte: Bekommt Würzburg den Elfer in der Nachspielzeit nicht (geschenkt), steigen sie auch nicht auf.

      • Nikita

        Ja, das ist natürlich wahr.

      • Sterneneisen

        Ach, na dann muss ich wohl deine Meinung haben.

        In Rostock scheint man extreme Probleme mit anderen Meinungen zu haben.

      • Jens

        Lies mal was du schreibst, das ist kein Problem mit deiner Meinung, du greifst bewusst andere Schreiberlinge an! Wenn man nicht deiner Meinung ist hast du von allen hier das größte Problem diese zu akzeptieren! Ich sehe Rostock als Geheimkandidat zum Aufstieg und habe mich für Dresden Duisburg und Ingolstadt entschieden Oder ist dein Problem das Halle nur 98 stimmen hat!

      • ohneWorte

        Na dann freuen wir uns doch alle auf den Favoriten
        von der Ostsee 😂

      • Jens

        Da Nikita Dresden zuerst nennt ergibt sich wohl dein Erguss in‘s Klo!

      • ohneWorte

        Hätte dein Alter auch so machen sollen !
        Schönen Abend noch du Wicht

      • Jens

        Dein Niveau ist echt arm und Bedarf eigentlich keinen Kommentar!

      • Günther1987

        Sehe es auch so das Hansa und Dynamo zu den Favoriten zählen, hinzu kommt das ich denke das Duisburg wieder eine gute Rolle spielen kann.
        Wehen und Ingolstadt sehe ich diese saison nicht ganz oben. Halle, 1860 und Magdeburg können oben angreifen wenn es im Umfeld ruhig bleibt und die teams einen lauf bekommen.
        Bei meinem Waldhof hoffe ich einfach das der Umbruch klappt und man früh die Klasse halten kann.

    • Friedrich Herschel

      Ah, ja, der Gastaccount regt sich drüber auf, dass die Abstimmung ohne Anmeldung abläuft.

      • Black and Yellow

        Ja, hat doch aber rein gar nichts mit einem Gastaccount zu tun, da man das auch als registrierter Benutzer mit ein bisschen tech. Sachverständnis tun kann. Wollte eigentlich nur darauf hinweisen. Ich hätte mich auch mit eines der zulässigen Abmeldeverfahren hier einloggen können und dann trotzdem das gleiche geschrieben. Daher, so what?

Back to top button