Janjic-Ersatz: Verl holt Ex-Bundesliga-Stürmer Mahir Saglik

Namhafte Verstärkung für den SC Verl: Mahir Saglik wird künftig für die Ostwestfalen auflaufen. Nachdem der Stürmer zuletzt im Probetraining überzeugen konnte, unterschrieb er nun einen Vertag. 

Noch voll im Saft

"Mahir hat enorm viel Erfahrung. Er hat sich in den vergangenen Wochen sehr gut integriert und in den Testspielen überzeugt", sagt Trainer Guerino Capretti. "Er wird unserer jungen Mannschaft auf und neben dem Platz gut tun." Mit seinen 38 Jahren wird Saglik in der kommenden Saison zwar zu den ältesten Spielern der 3. Liga gehören, steht aber noch voll im Saft, was 17 Tore und fünf Vorlagen in 37 Regionalliga-Spielen für Hessen Kassel in der zurückliegenden Saison zeigen. In zwei Testspielen im Trikot des SC Verl traf er dreimal, zuletzt schnürte er gegen Arminia Bielefeld (3:0) einen Doppelpack.

26 Bundesliga-Spiele

Der gebürtige Paderborner bringt die Erfahrung aus 26 Erstliga-Partien für den SCP, Wolfsburg und Karlsruhe mit, darüber hinaus stand er 150 Mal in der 2. Liga auf dem Platz (42 Tore, 22 Vorlagen). Auch international kann Saglik angesichts von sechs Partien im UEFA- und UI-Cup einiges vorweisen. Mit der 3. Liga betritt der 38-Jährige nun Neuland. "Ich bin total heiß auf die 3. Liga. Der Sportclub hat eine tolle Entwicklung genommen. Ich möchte der Mannschaft mit Einsatz und Toren helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen", sagt Saglik, der beim SC Verl den Abgang von Zlatko Janjic (Rot-Weiss Essen) kompensieren soll und bereits der 16. Neuzugang ist.

   
  • Pingback: Sechzig um sieben: letzter Tag des Trainingslagers()

  • DM von 1907

    Ich verstehe zwar nach wie vor nicht richtig, was zwischen Verl und Janjic vorgefallen ist, dass der Spieler zuletzt kaum noch eingesetzt und sein Vertrag nicht verlängert wurde. Aber Oldie Saglik ist eine Hammer-Verpflichtung: Eigentlich schon im Rentenalter ;-) , aber laufstark, torgefährlich und kaum verletzungsanfällig. Verein und 3. Liga werden an diesem Spieler viel Freude haben. Vielleicht duelliert er sich mit dem anderen Oldie Mölders um die Torjägerkrone! ;-)

Back to top button