Jahn Regensburg verpflichtet Sebastian Hofmann

Der SSV Jahn Regensburg konnte vor dem Saisonauftakt am Samstag nochmal eine Verpflichtung bekanntgeben. Mit Sebastian Hofmann (27) wechselt ein Stürmer ablösefrei vom FC Ingolstadt 04 in die Oberpfalz. Hofmann stammt aus der Jugend des Karlsruher SC und kann beim FC Ingolstadt auf 15 Zweitliga-Spiele (3 Tore) zurückblicken.

"Ich hatte sehr gute Gespräche mit Franz Gerber und bei Jahn Regensburg von Anfang an ein gutes Bauchgefühl. Beim Jahn sehe ich unter Markus Weinzierl eine Perspektive und hoffe mich hier sportlich weiterzuentwickeln", kommentiert der Linksfuß den Wechsel nach Regensburg.

Der SSV Jahn und Sebastian Hofmann einigten sich auf einen Einjahresvertrag. Die künftige Nummer 9 startet mit einem Heimspiel gegen den SV Babelsberg 03 in die neue Saison, bevor auf das Jahn-Team der DFB-Pokal-Kracher gegen Borussia Mönchengladbach wartet.

   
Back to top button