Jahn Regensburg: Aufstiegsheld Andreas Geipl verlängert

Aufsteiger Jahn Regensburg kann weiterhin auf Mittelfeldspieler Andreas Geipl setzen. Wie liga3-online.de erfuhr, hat der 24-Jährige seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag verlängert. 

Geipl ebnete Weg zum Aufstieg

Aus dem Feiern kommt der SSV Jahn Regensburg derzeit wohl gar nicht mehr heraus. Nach der überzeugenden Relegation und dem beeindruckenden 2:0-Heimsieg über den VfL Wolfsburg II vom vergangenen Sonntag war der direkte Wiederaufstieg in die 3. Liga perfekt. Dosenöffner für den Sieg war der Elfmetertreffer zum 1:0 von Mittelfeldmann Andreas Geipl. Nun hat der ehemalige Spieler des TSV 1860 München, der 2014 aus der Landeshauptstadt nach Regensburg kam, seinen Vertrag nach unseren Informationen verlängert. Die genaue Laufzeit soll in Kürze veröffentlicht werden. Geipl kam in der abgelaufenen Saison aufgrund eines Kreuzbandrisses zwar nur auf zwölf Einsätze in der Regionalliga, hat sich aber spätestens durch die übernommene Verantwortung beim wichtigen Elfmeter einen festen Platz in der Jahn-Geschichte erarbeitet.

   
Back to top button