Interims-Trainer: Alexander Ukrow übernimmt beim VfL Osnabrück

Nach der Beurlaubung von Claus-Dieter Wollitz als Trainer beim VfL Osnabrück wird nach Informationen der "Neuen Osnabrücker Zeitung"  nun Alexander Ukrow als Interims-Trainer fungieren und die Mannschaft auf das letzte Saisonspiel gegen Alemannia Aachen vorbereiten. Für den heutigen Nachmittag haben die Niedersachen eine Pressekonferenz angesetzt, um sich zur Entlassung von Wollitz zu äußern. Der NDR überträgt die Pressekonferenz ab 14.30 Uhr live auf ndr.de. Wollitz wurde, nachdem er bereits am vergangenen Samstag seinen Rücktritt ankündigte, am späten Montagabend freigestellt. "Wir bedauern diesen Schritt, sahen aber angesichts der Umstände keine andere Handlungsmöglichkeit. Wir haben eine Interimslösung gefunden, um die Mannschaft auf das letzte Ligaspiel am Samstag vorzubereiten. Wir müssen jetzt die letzten Kräfte bündeln, um gegen Alemannia Aachen einen Sieg einzufahren und dann nach Heidenheim schauen", so Vereinspräsident Prof. Dr. Kröger zur Entscheidung.

FOTO: Flohre Fotografie

 

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button