Ihr habt gewählt: Das ist die "Elf des Monats" September

Sechs Tage lang hatten die Leser von liga3-online.de Zeit, ihre "Elf des Monats" September zusammenzustellen. Gesucht wurden ein Torwart, drei Abwehrspieler, fünf Mittelfeldspieler sowie zwei Stürmer. Darüber hinaus konnte auch der Trainer dieser Mannschaft bestimmt werden. Hier das Ergebnis:

   
  • Joe

    Jedenfalls wird die Elf des Monats Oktober ganz klar : die TuS Mechtersheim !

  • Borys Bleed

    Kein Zebra dabei? Noch nicht mal der Trainer? Ich bin wirklich enttäuscht!!! ;0)

  • Luzifer98

    Völlig zurecht sind 5 Lautrer und unser Trainer in der Elf des Monats, wir waren einfach die besten, und das hat nichts mit unserer im Vergleich zu allen anderen Vereinen riesigen Fanbase zu tun, auch sehr viele neutrale Fans haben mit Sicherheit für uns gestimmt.

    • KL-Ost

      Hat wohl schon was damit zu tun.😂 Aber diesmal ist es wirklich gerechtfertigt. Keine andere Mannschaft hat im vergangenen Monat so abgerissen, das ist einfach Fakt.

      • PeterPlys

        Da liegt ihr beide falsch. Die erfolgreichste Mannschaft des Monats September war der SV Waldhof Mannheim mit 8 Punkten. 7 Punkte erzielten der FCK, VfL Osnabrück, SC Freiburg II und der TSV Havelse.

        Und ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass auch nur ein neutraler Fan Marco Antwerpen zum "Trainer des Monats" wählt…
        Man kann durchaus 1-2 Spieler aus Lautern in die "Elf des Monats" wählen, aber der FCK war wirklich nicht so dominant, dass 5 Spieler in diese Elf gehören.

      • KL-Ost

        Es kommt auch ein bisschen darauf an, wie die Punkte zustande gekommen sind. Allein für das Derby müsstet ihr (symbolisch) eigentlich schon mindestens 5 Punkte abgezogen bekommen.

      • Tom S.

        Erfolg wird hier und da schon an Punkten gemessen, jeden falls außerhalb von KL.
        Warum sollen wir für euer Derby Punkte abgezogen bekommen?

      • KL-Ost

        Nur dass es hier nicht um Erfolg geht, sondern um einen subjektiven Titel in einem Online-Portal.

        Dachte, mein Vorschreiber wäre Waldhöfer. Ist ja aber auch egal. Ihr könnt eure Punkte ruhig behalten. Am Ende werden wir so oder so oben stehen.

      • Brückenfan

        Ich hatte es schon fast vergessen, aber nun nach den Kommentaren weis ich wieder, weshalb die Lauterer Fans nicht unbedingt mein Fall sind.
        kaum haben sie sich etwas aus dem Abstiegssumpf gespielt, halten sie sich für die Größten und wähnen sich schon wieder in der Bundesliga.

      • Gnampfer

        Nur abwarten, bis sie wieder verlieren, und dann nachtreten 🌚🌚🌚

      • Chris

        Champions League, bitte. Minimum.

      • SaarPfalzElite

        Marco Antwerpen leistet einen riesen Job. Wer soll denn sonst Trainer des Monats werden? Das die Abstimmung einigermaßen neutral ist, sieht man ja bspw. an Nielson auf der Ersatz Bank. Wehen hat keine 20 Fans, die hier abstimmen.

      • PeterPlys

        Rüdiger Ziehl hat mit der Halbamateurmannschaft von Havelse ebenso 7 Punkte geholt wie ihr mit eurer teuren Profitruppe…
        Meinetwegen könnt ihr an Antwerpen bis zum Saisonende festhalten, dann wollt ihr aber nicht um den Aufstieg mitspielen. Denn Kontinuität kann und konnte MA noch nicht liefern.

      • Palz

        Die hatten ja auch ein Spiel zu zwölft 😉

Back to top button